Willkommen bei Refugio Villingen-Schwenningen e.V.

25.11.2014 Internationaler Tag „Gegen Gewalt an Frauen“

Besonders betroffen von Krieg, Flucht oder Gewalt sind Frauen und Mädchen,  nicht nur aufgrund ihrer geringeren physischen Wehrhaftigkeit, sondern weil Kriegstaktik  sexuelle Gewalt oder gar Massenvergewaltigungen beinhaltet, weil  Frauen und Mädchen auf der Flucht besonders schutzlos sind, weil sie nach Vergewaltigungen häufig von ihren Familien verstoßen werden, weil auch heute noch Frauen und Mädchen wie Ware verkauft werden, und weil althergebrachte kulturelle Traditionen für sie schlechtere oder keine Schulbildung bedeuten.  Trotzdem kümmern sie sich unter widrigsten Bedingungen und geringsten Zukunftsperspektiven um die Familie.  

Ort: 15:00 – 16:30 Uhr,  Latschari-Platz, Villingen

zurück

Homemail

Refugio Villingen-
Schwenningen e.V.

Psychosoziales Zentrum für traumatisierte
Flüchtlinge